Unser Firmenlogo

home | impressum

 

Geschichtliche Entwicklung unseres Betriebes

1967
Altes Sägewerk damals noch in Brannenburg
Altes Sägewerk. Damals noch in Brannenburg

Urbetrieb in Brannenburg.
Übersiedelung 1968 ins neue Werk nach Nußdorf.
Damals wurde das Holz noch händisch ausgehalten.
Die Arbeit war schweißtreibend und anstrengend.
Großes Geschick und Fertigkeit war besonders damals, und ist natürlich heute noch, von größter Bedeutung.


1985
Luftaufnahme des Werkes in Nußdorf aus dem Jahre 1985
Luftaufnahme des Werkes in Nußdorf

Durch Kapazitätssteigerung wurde die Lagerfläche laufend erweitert und der Aufwand vergrößert, das Holz schonend luftzutrocknen um dadurch höchste Qualitätsstufen zu erzielen.


Heute
Luftaufnahme des Werkes in Nußdorf aus dem Jahre 2002
Luftaufnahme des Werkes in Nußdorf aus dem Jahre 2002
Wir verarbeiten folgende Rundhölzer:
  • Fichte/Tanne
  • Buche/Eiche
zu hochwertigem Schnittholz.

Weiters sind wir ein zuverlässiger Dienstleister zwischen Waldbesitz und Holzindustrie.


seitenanfang»